3 mal 6 = Flügge

Die neue Struktur unserer Arbeit

Die Kinder und Jugendarbeit der blu:boks BERLIN wächst stetig. Wöchentlich besuchen bis zu 300 Kinder und Jugendliche die blu:boks BERLIN und tanken wertvolle Impulse für ihr Leben. Die Arbeit umfasst seit diesem Jahr ein dreigliedriges System. Unser Ziel ist es, die ersten 18 Lebensjahre von jungen Menschen zu begleiten, um ihre Persönlichkeit zu entfalten und ihre Lebensperspektiven zu erweitern. 

 

Warum der Name blu:boks?

Die „Blue Box“ ist eine Technik, die im Film oder Fernsehen eingesetzt wird. Sie ermöglicht es, Personen oder Objekten, die vor der Blue-Box gefilmt wurden, nachträglich einen Hintergrund hinzuzufügen. Der blu:boks BERLIN geht es darum, den Hintergrund von Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Gebieten durch die persönliche Begleitung und kreative Förderung zu erweitern. Junge Menschen sollen so die Erfahrung von Anerkennung und Zuspruch machen.

Verwaltung

GESCHÄFTSFÜHRUNG

Torsten Hebel und Martin Schaefer leiten zusammen die blu:boks BERLIN.

Während Martin Schaefer die klassische Geschäftsführerrolle ausübt, kümmert sich Torsten Hebel um Fundraising, Öffentlichkeitsarbeit und die strategische Entwicklung.

 

ADMINISTRATION

Laura Hase und Thao Trinh sorgen dafür, dass Struktur und Ordnung in das kreative Potential der blu:boks BERLIN kommen. Ohne sie geht nichts. Ihre Aufgaben sind Organisation, Verwaltung und Buchhaltung.

 

KOMMUNIKATION

Das neu gegründete Kommunikationsteam kümmert sich um alle Produkte und Inhalte die nach Innen oder nach Außen kommuniziert werden. Ob Newsletter, Anträge für Stiftungen oder Pressemitteilungen: In diesem Team sind Bilder und das geschriebene Wort in den besten Händen!

 

Beirat

Der Beirat der blu:boks BERLIN hat die Aufgabe, die Leitung und die Geschäftsführung in strategischen und inhaltlichen Fragen zu beraten und zu begleiten. Es ist gut, wenn kluge Köpfe aus Wirtschaft, Pädagogik und Management ihr Fachwissen zum Wohl der blu:boks BERLIN einsetzten!

In regelmäßigen Abständen werden alle relevanten Themen miteinander besprochen und evaluiert. An dieser Stelle: Ganz herzlichen Dank an alle Mitglieder des Beirates für Euer hervorragendes Engagement für die Kinder und Jugendlichen in der blu:boks BERLIN!

Carsten

Fuchs

Stellv. Vorsitzender

Baujahr '68, verfügt über berufliche Erfahrungen in den Bereichen Kommunikation, Fundraising, Eventmanagement und Unternehmensberatung – sowohl in NGOs als auch in Agenturen. Aktuell gründet er ein eigenes, neues Unternehmen. Seine Schwerpunkte sind die ganzheitliche, umfassende Beratung von mittelständischen Unternehmen und Nonprofit-Organisationen. Daneben ist er als Speaker tätig und nimmt Lehraufträge wahr.

www.fuchs-von-morgen.de

Felicitas

Hamm 

Felicitas Hamm ist gelernte Dipl. Soz.-Pädagogin. Nach mehreren Jahren im Ausland lebt Felicitas heute mit ihrer Familie in Köln. Vor der Geburt ihrer zwei Kinder hat Felicitas erfolgreich eine Agentur im Bereich der professionellen Kinderbetreuung bei Veranstaltungen gegründet.

Bernd

Hanheiser 

Bernd Hanheiser ist Mitglied der Geschäftsführung der Valorem GmbH und darüber hinaus als Berater und Investor von Start Up Unternehmen tätig.

Thilo

Hamm

Vorsitzender

Thilo ist verheiratet mit Felicitas Hamm, gemeinsam leben Sie mit Ihren 2 Kindern in Köln.
Nach einem Studium der Elektrotechnik und anschließenden MBA Studium im In- und Ausland hat Thilo u.a. das Unternehmen Stromondo gegründet. Darüber hinaus ist unterstütz Thilo als Business-Angel junge, digitale Unternehmen. 

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • YouTube - White Circle

Partner:

blu:boks Kinder- und Jugendbildung gGmbH

Paul-Zobel-Str. 9, 10367 Berlin

© Copyright 2020 blu:boks Kinder- und Jugendbildung gGmbH.

All rights reserved.

Impressum • Datenschutz